product_groups_011

 

AB SOFORT ERHÄLTLICH: WES3 – die Weiterentwicklung!

WES+ mobile Brandmeldeanlage und Evakuierungssystem für Baustellen

Nutzen Sie unser drahtlose mobile Brandmeldeanlage und schützen Sie dadurch Menschen, Gebäude und Sachwerte sowie Ihre Investition optimal. WES+ ist sehr wirtschaftlich, einfach zu bedienen und erfüllt die Norm EN 54 sowie die höchsten Standards für Produktion und Leistung der Bauproduktverordnungen.

WES+ Systeme haben vielfach ihre Effektivität erfolgreich unter Beweis gestellt und das auch auf anspruchsvollen Baustellen aller Art. Einige der größten Unternehmen im europäischen Baugewerbe, darunter Firmen wie Vinci, BAM, Kier, Balfour Beatty und Morgan Sindall vertrauen auf unsere Produkte.

WES+ mobile Brandmeldeanlage hat wesentlich zur Sicherheit an weltbekannten Bau- und Sanierungsprojekten beigetragen, wie auf den Flughafen London Heathrow, London Olympics, Crossrail U-Bahn Projekt, King’s Cross Bahnhof, Leadenhall „Cheese Grater“, Sellafield Atomkraftwerk, Tower Bridge, Tate Modern uvm.
Unser Sortiment kann gezielt auf Ihre Baustellensicherung abgestimmt werden. Egal ob es sich um einen Um- oder Neubauprojekt aus Beton, Stahl oder Holz handelt.

WES+ ist:

Praktisch.
Sie können eine unbegrenzte Anzahl von Einheiten auf einer Baustelle betreiben, Einheiten sind schnell hinzugefügt und entfernt, je nach dem wie der Bau fortschreitet. WES+Einheiten können für zukünftige Projekte erneut verwendet werden.

Mobil.
Die WES+ Einheiten werden mit Batterien betrieben und können daher ganz einfach von einem Ort zum anderen bewegt werden.

Für viele Bereiche einsetzbar.
Einsetzbar bei Neubauarbeiten, Renovierungs- und Umbauarbeiten, bei temporärem Ausfall der stationären Systeme sowie bei Wartungsarbeiten. Weiterhin an gefährlichen Stellen (Heißarbeiten), in temporären Containern oder bei temporärer Lagerung oder Produktion in Industrie und Gewerbe.

Zuverlässig.
WES+ ist unabhängig geprüft, CE zertifiziert und entspricht allen wichtigen Sicherheitsbestimmungen.

Hochleistung.
Beste Qualität in Kategorie 1, der Euro-harmonisierten Funkrichtlinie, Übereinstimmung mit den europäischen Normen für den Einsatz von Funktechnik in der Notfallausrüstung (ETSI 300-220-1)

Technische Unterstützung.
Spezielle Telefon-Hotline für Ihre Fragen und wir bieten Produkttraining an.

WES+ erfüllt die höchsten Standards der Technik und mit dem WES+ können Sie lebenswichtige Arbeitsschutz- und Sicherheitsvorschriften sowie die Empfehlungen der Versicherungen erfüllen:

Standards

  • Technische Regeln für Arbeitsstätten, ASR A2.2
  • VdS 2021 (Leitfaden für ein umfassendes Schutzkonzept Baustellen)
  • Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)
  • Arbeitschutzgesetz(ArbSchG)
  • Unfallverhütungsvorschrift – Grundsätze der Prävention, DGUV Vorschriften
  • Bauproduktverordnung
  • EN 54 Brandmelde- und Feueralarmanlagen
  • Europäische Normen, für die Nutzung der Funktechnik im Bereich der Notfallausrüstung (ETSI 300-220-1)

 

 

wes-fire-point-trolley-im-zentrallager-sasa-gmbh

WES-Plus-Logo
Klicken Sie auf das Logo um weitere Informationen über WES+ und der Weiterentwicklung WES3 zu erhalten.

 

 

 

 

WES FIRE POINT TROLLEYS MIT TELESKOPSTANGE FÜR RAUCHMELDER
nach der Endbearbeitung im WES-Zentrallager der SASA GmbH logistisch startklar.
Kontakt: logistik@wes-fire.de

 

 

Zentralhandel und Werkskundendienst Zentrallager und Logistik
ESB Solutions GmbH
Hittfelder Straße 15 b
21224 Rosengarten
Deutschland
Telefon: +49 40 72 73 97 – 630
handel@wes-fire.de
SASA GmbH
Industriestr. 66
76698 Ubstadt-Weiher
Deutschland
Telefon: +49 7253 23 58 7
logistik@wes-fire.de